Kommunalarbeiten

Knickpflege

Die Knickpflege hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt durch neue gesetzliche Vorgaben, die zum Beispiel das seitliche Abschlegeln des Knicks verbieten. Mit unserer Knickschere von Dücker arbeiten wir gemäß aktueller Knickschutzverordnung.

Das seitliche Aufputzen der Knicks dient Ihnen zur optimalen Ausnutzung Ihrer Feldnettofläche, sowie dem besseren Befahren von Wirtschaftswegen. Durch die Knickschere entsteht hierbei ein gepflegtes Landschaftsbild. Die abgeschnittenen Äste können gegebenenfalls von uns gemulcht werden.

Für Rückfragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mulcharbeiten

Dücker Front-/Heckmulcher 3m Arbeitsbreite

Dücker Seitenmulcher 2,1m

Spezial: Dücker Grabenmulcher 1,1m mit 6m Ausleger